Man kann dem Leben nicht mehr Tage –
aber dem Tag mehr Leben geben.“

Haus „Karlshof“

Altenpflegezentrum

in Birkenfelde

 

Lage

Das Alten­pfle­ge­heim Karls­hof in Bir­ken­felde wie auch das Haus „St. Leon­hard“ für das Betreute Woh­nen sind von einer groß­zü­gi­gen Park­an­lage umge­ben. In dem mehr­ge­schos­si­gen Win­kel­bau wur­den Alt-, Um- und Neu­bau har­mo­ni­sch mit­ein­an­der ver­bun­den und prä­gen das impo­sante Gesamt­bild unse­res Pfle­ge­heims. Über vier Ein­gänge ist unser Haus bar­rie­re­frei und bequem mit Auf­zü­gen zu errei­chen. Im Außen­be­reich erwar­tet unsere Bewoh­ner ein 20.000 Qua­drat­me­ter gro­ßer Park mit einem zier­fisch­be­setz­ten Natur­teich und einer gro­ßen Vogel­vo­liere.

Geschichte

Der Karls­hof ist ein ehe­ma­li­ges Rit­ter­gut im land­schaft­lich schön gele­ge­nen Eichs­feld­dorf Bir­ken­felde. Unser Alten­pfle­ge­zen­trum hat Tra­di­tion – es bie­tet bereits seit 1960 Woh­nun­gen für ältere Men­schen. In den Jah­ren 1994 bis 2001 wurde das Haus gene­ral­sa­niert und erwei­tert, sodass es heute allen Stan­dards eines moder­nen Alten­pfle­ge­zen­trums gerecht wird. Seit dem 1.6.2006 gehört der Karls­hof zur Katho­li­schen Alten­pfle­ge­heime Eichs­feld gGmbH.

Ausstattung

Zusammen daheim sein

Unser Alten­pfle­ge­heim ver­fügt über 63 Plätze in Ein­zel- und Dop­pel­zim­mern, die dem heu­ti­gen Stan­dard ent­spre­chend mit Licht­ruf­an­lage, Fern­seh­an­schluss und Tele­fon sowie einem behin­der­ten­ge­rech­ten Sani­tär­be­reich aus­ge­stat­tet sind. Zur vor­han­de­nen Ein­rich­tung kön­nen selbst­ver­ständ­lich lieb­ge­won­nene Dinge mit­ge­bracht wer­den. Das per­sön­li­che Wohl­be­fin­den jedes Ein­zel­nen steht im Karls­hof immer im Vor­der­grund.

Betreuung

Unsere fach­lich qua­li­fi­zier­ten und erfah­re­nen Alten­pfle­ge­rin­nen und Alten­pfle­ger, Kran­ken­schwes­tern und Pfle­ge­hilfs­kräfte sind im Tag- und Nacht­dienst als kom­pe­ten­tes und freund­li­ches Pfle­ge­team für unsere Bewoh­ner da. Die Zusam­men­ar­beit mit Ange­hö­ri­gen ist uns sehr wich­tig. Jeder­zeit kön­nen unsere Bewoh­ner Besuch von ihren Ver­wand­ten und Freun­den emp­fan­gen.

Besondere Leistungen des Karlshofs

Aktive Tage

Über die Pflege hin­aus möch­ten wir mit einer Reihe von Ange­bo­ten die geis­tige Fit­ness und Selbst­stän­dig­keit unse­rer Bewoh­ner erhal­ten und för­dern. Dazu soll der Mal-, Bas­tel- oder Sing­kreis ebenso bei­tra­gen, wie die Zei­tungs­schau, Gedächt­nis­trai­ning oder Gesell­schafts­spiele.

Gemeinsame Feste

Zusam­men fei­ern wir im Karls­hof die Höhe­punkte des Jah­res wie die kirch­li­chen Feste und bre­chen natür­lich auch zu gemein­sa­men Aus­flü­gen und Fahr­ten auf.

Sich etwas Gutes tun

Unsere Bewoh­ner wer­den, soweit ver­ord­net, im Haus ergo-, phy­sio- oder sprachthe­ra­peu­ti­sch ver­sorgt. Auch Fri­seur­be­su­che oder Fuß­pfle­ge­ter­mine kön­nen bequem im Haus wahr­ge­nom­men wer­den.

Gebet und Gottesdienst

Der Karls­hof ver­fügt über eine haus­ei­gene Kapelle, die zum Gebet oder zum Ver­wei­len offen steht und in der regel­mä­ßig Got­tes­dienste statt­fin­den. Für nicht mobile Bewoh­ner besteht die Mög­lich­keit, den Got­tes­dienst auf dem Fern­se­her mit zu ver­fol­gen.

Kontakt

Alten­pfle­ge­zen­trum „Karls­hof“ Bir­ken­felde
Ober­dorf 83
37318 Bir­ken­felde
Fax: +49 (0) 36083–44150

Einrichtungsleiterin/
Pfle­ge­dienst­lei­te­rin:
Frau Nicole König
Tel.: +49 (0) 36083–44161
E-Mail: n.koenig(at)kaphe.de

Schreiben Sie uns